DetailDetail

Pressetermin: Historisch-Romantischer Weihnachtsmarkt auf der Festung Königstein

Fototermin mit Väterchen Frost, russischer Tänzerin und dem Ensemble Dawaj Dawaj für den Historisch-Romantischen Weihnachtsmarkt auf der Festung Königstein, dessen Kulturprogramm in diesem Jahr noch einmal unter einem russischen Stern steht. Foto: THIEL Public Relations

Er zählt zu den schönsten Adventsmärkten in Deutschland: der historisch-romantische Weihnachtsmarkt auf der Festung Königstein. Auch dieses Jahr wird das Schauspiel auf dem Gipfelplateau des Tafelberges – 247 Meter über der Elbe – wieder Zehntausende in die Region locken.

Wir haben im Vorfeld Medienvertreter zum Fototermin geladen – nicht mit Weihnachtsmann, sondern mit Väterchen Frost, einer russischen Tänzerin und dem Folklore-Ensemble Dawaj Dawaj. Denn in diesem Jahr steht das adventliche Treiben noch einmal unter einem russischen Stern. Auf der Bühne werden die Volksmärchen „Die schöne Wassilissa“ und „Väterchen Frost“ sowie mitreißende östliche Folklore gespielt, getanzt und gesungen. Zum Aufwärmen sind Mutige in eine russische Banja eingeladen.

www.festung-koenigstein.de/weihnachtsmarkt